Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Seelentreibsand Foren-Übersicht Seelentreibsand
*I dont care if it hurts ~ I want to have control ~ I want a perfect body ~ I want a perfect soul*
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index    KalenderKalender   Chat Chat  

Lillith stellt sich vor!
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seelentreibsand Foren-Übersicht -> Vorstellung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lillith
*Feder*
*Feder*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.03.2011
Beiträge: 182


Wohnort: Schleswig-Holstein
Offline

BeitragVerfasst am: 16.03.2011 19:21    Titel: Lillith stellt sich vor! Antworten mit Zitat

Hallo liebe Treibsandmitglieder,

mein Nickname ist Lillith, ich bin weiblichen Geschlechts und 17 Jahre alt (ich werde im Juli 18).
Ich bin in der 9. Klasse einer Hauptschule und würde gerne eine Ausbildung zur Fotografin machen. Warum ich jetzt noch in der Schule sitze werde ich später erklären.
Ich komme aus Schleswig-Holstein, ziemlich aus dem Norden, bin also ein Fischkopp ;)
Ich bin 1,76m groß.

Tja an welcher Essstörung ich leide ist eine gute Frage, ich habe mit 12 angefangen zu hungern und bin dann in die Bulimie gerutscht und irgentwann habe ich nur noch gefressen ohne danach zu brechen. Das hat sich bis jetzt ohne Pause abgewechselt. Meine letzte Phase war die gefräßige ohne zu brechen. Ich will wenn ich mich für eine von den dreien entscheiden müsste lieber an Gewicht verlieren als weiter zu fressen. Mein momentanes Gewicht, bitte lacht mich nicht aus sind große 94,6 Kilogramm bei 101 Kilogramm habe ich einen radikalen Strich gezogen und bin wieder zum hungern übergegangen. Mein BMI beträgt momentan 30.6.
Hm generell weiß ich schon warum ich Essgestört bin, ich kann das Gefühl beschreiben ich fühle mich drekig und unwertvoll, geschweige denn ich sei liebenswert. Den Auslöser für das ganze möchte ich hier nicht in aller Öffentlichkeit schreiben, ich wäre in evt später geschützten Rahmen sicherlich offener.
Meine Eltern wussten es aber zu denen habe ich keinen Kontakt mehr, in der Einrichtung in der ich momentan lebe bemerken die Betreuer nichts.
Wenn ich von dem momentanen Entwicklungsstand meiner Essstörung ausgehe dann sieht ein Tag in meinem leben wie folgt aus:

6 uhr   aufstehen und wiegen
6:05    Frühsport
6:30    Duschen/zurrecht machen
7:30    Tee/ manchmal ein kleines Frühstück wie einen Apfel usw.
7:45    auf gehts zur Schule
13:10  Schulende und zurück gehen
13:30  Hausaufgaben und Tiere versorgen
15:00  mit den anderen Mitbewohnern etwas unternehmen
17:00  etwas lesen und normale Freizeitgestaltung
18:30  Abendbrot von der Einrichtung, meist sitze ich daneben oder drück mich.
19:00  Serie
20:15  PC

ab da an ist der Abend eher ungeregelt, aber was noch zum festen bestandteil gehört ist der Abendsport!

Wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte dann würde ich auf die Essstörung verzichten wollen, weil es einfach nicht gesund ist so zu leben. Jetzt allerdings würde ich es nicht mehr wollen, denn sie ist ein Teil von mir geworden und wenn dieser Teil einfach weg wäre dann würde ein ganzes Stück von mir fehlen. Früher hätte ich die Lücke anders gestopft nun weiß ich nicht wie und möchte es auch nicht.
Die Essstörung gibt mir das gefühl etwas durchhalten zu können und ein Gefühl von Kontrolle obwohl es ja auch gleichzeitig ein Kontrollverlust ist. Aber ich denke da kommt das "kranke" denken von jedem von uns durch.... Außerdem ist sie wie eine Freundin geworden und wie eine Feindin. Sie gibt mir kraft und nimmt sie mir auch wieder, aber ich bin niemals alleine....
Tja letztendlich hab ich auch schon geschrieben worin die ES mich einschränkt. Zuzufügen wäre noch das ich durch die ES öfters geschwächt bin und nicht die Leistung bringen kann die ich und andere von mir erwarten, auch das denke ich ist euch bekannt.
Im körperlichen Bereich merke ich die Folgen der ES daran das ich öfters Kopfschmerzen habe und ein schwindelgefühl da ist. Im psychischen Bereich ist das ein bisschen komplex, ich merke das ich ein besseres Selbstbewusstsein habe wenn die Waage positive Ergebnisse zeigt, andererseits wenn ich zunehme dann ist mein Selbstbewusstsein ganz ganz klein.
Wegen der Essstörung war ich nie in Therapie, aber wegen dem SvV und der Dissoziazion. Das ist auch der Grund warum ich jetzt noch in der 9 Klasse sitze, durch die ganzen Therapien ist die Schule gründlich ins Hintertreffen geraten.
Ich habe vor ungefähr vier Jahren über das Internet von Pro Ana erfahren und hab mich mehr informiert über das Thema. Den Gedanken das ist doch bescheuert hatte ich nie, denn ich finde es durchaus verständlich das man sich mit gleichgesinnten austauschen möchte, allerdings nicht in Selbsthilfeform sondern einfach so.
Ich bin selbst pro seit dem ich 14 bin, der Kontakt mit Gleichgesinnten hat mir viel Kraft gegeben in allen Bereichen. Ich hatte und habe keine Kraft dagegen anzukämpfen, ich brauche diese in anderen Lebensbereichen und so konnte ich mich mit der pro einstellung schnell anfreunden.
Bei ATTE bin ich zwiegespalten, es ist ja eigentlich unsere Krankheit die uns dorthin treibt von daher kann ich nicht sagen das ich total dagegen bin, es ist eben die Krankheit. Andererseits will ich ja weiterleben von daher möchte ich nicht daran sterben.
Bei den Wahlaufgaben habe ich mich für A entschieden ich möchte mein Zielgewicht erreichen, also abnehmen. Mein Höchstgewicht waren fette 120 Kilogramm und mein niedrigstes Gewicht waren 65 kg
Mein vorerstes Zielgewicht sind 60 Kilogramm und am liebsten so 55-50kg. Ich glaube ich würde nicht tiefer als 45 gehen, aber wer weiß wie ich es dann sehen wenn ich soweit bin.
Ich mache Morgens und Abends Sit-ups und Dehnübungen aus dem Jazztanz außerdem gehe ich wieder Joggen. einmal am Tag meistens Abends so für eine halbestunde (ich bin noch am aufbauen)
Ich habe direkt keine Vorbilder, zumindest keine Promis. Mir reicht mein Umfeld, das sind meine Vorbilder.
In meiner Freizeit fotografiere ich viel und beschäftige mich mit meinen Wellensittichen, außerdem machen ich wieder Sport.
Meine Hobbies sind die Fotografie und die Jugendarbeit, ich mache ehrenamtliche Onlinejugendberatung (ich weiß das klingt komisch, aber es gibt mir viel Kraft anderen zu Helfen, ich kann mich selbst da einmal ausschalten und das ist eine ganz angenehme Pause)
Mein Musikgeschmack ist sehr verschieden, ich höre gerne Hans Zimmer Filmmusik aber auch amerikanischen Hip Hop. Gegensätzlich dazu höre ich auch viel Subway to Sally und Konstantin Wecker.... ich weiß der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig see.smileyy12.gif
hm wenn ich mich in fünf Wörtern beschreiben sollte dann wären das: fett, kreativ, fleißig, sozial und freundlich.
Meine Stärken liegen eindeutig im künstlerischen und sozialen Bereich, ich glaube das ließt man auch schon raus see.smileyy.2.gif Meine Schwächen sind eindeutig die Ordnung, ich bin ein ziemlich unordentlicher Mensch, aber daran arbeite ich. Außerdem bin ich im reallife ziemlich schüchtern.
Ja ich habe noch andere psychische Beeinträchtigungen, die klinische Diagnose lautet Emotionalinstabiele Persönlichkeitsstörung des Typs Borderline mit paranoiden Zügen und Posttraumatischer Belastungsstörung. Im einzelnen heißt es das ich mich häufiger selbst schädige und dissoziative Zustände habe. Außerdem habe ich auch ziemlich starke Stimmungsschwankungen. Die Posttraumatische Belastungsstörung erklärt sich ja von selbst, Flashbacks ect.
So direkt weiß ich nicht was ich erzählen könnte über mich, aber Frage beantworte ich gerne.

Ich bin auf das Forum gestoßen, weil ich gerade auf der Suche nach einem Forum bin und auf eine Linkliste geschaut habe. http://www6.topsites24.de/pro/cherryblossom/index.html

Ich hatte mal ein eigenes Forum es hieß Elfentränen wurde aber dann gelöscht. Außerdem war ich auch mal Morderator in einem Forum, es hieß viele bunte Armbänder wurde aber auch gelöscht. Zur Zeit seit ihr das einzigste Forum in dem ich mich vorstelle. Ich habe einen Blog den ihr unter www.lillith-lichterloh.blogspot.com aufrufen könnt.
Ich bewerbe mich bei euch, weil mir das Äußere gut gefällt und eure Einstellung die ihr über das Forum habt.  Erwartungen habe ich keine nur das mir freundlich begegnete wird, auch wenn ich noch so sonderbar erscheine ;) Mein Wunsch wäre es hier aufgenommen zu werden und euch kennen lernen zu dürfen. Ich hätte Täglich zeit Online zu kommen und zu posten.
Die Regeln habe ich durchgelesen und es ist wichtig das der freundliche Umgangston gewart wird und aktives Posting ist Pflicht. Die Wettbewerbe sind keine Pflicht aber wer mogelt wird verbannt. Weiterhin ist es Pflicht Tagebuch zu schreiben und 100% Diskretion.
Disziplin, Kontrolle und Zuverlässigkeit sind Grundstein für die aufnahme beim Forum.
Man wird aufgenommen ab 18, aber in ausnahmen auch ab 16 (ich hoffe ich bin so eine Ausnahme)

Momentan schätze ich meine Disziplin auf 7 ein. Ich bin eigentlich in der letzten Zeit sehr diszipliniert. Ich könnte mir auch vorstellen Fotos von mir einzustellen, allerdings erst wenn ich euch ein bisschen kennengelernt habe, da soetwas bei mir mit viel Scham besetzt ist!

So ich hoffe die Vorstellung ist nicht zu lange geworden. Ich bin offen für eure Fragen,
Liebe Grüße
Lillith

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
la.fee.noir
*~Seele~*
*~Seele~*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.03.2010
Beiträge: 1231


Wohnort: Österreich
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 17.03.2011 12:25    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo und erstmal Herzlich Willkommen, schön, dass du dich vorgestellt hast !

Erstmal Danke für deine ehrliche Vorstellung.
Ich habe da auch schon ein paar Fragen an dich:
1. Wie viel Zeit ist seit deinem HG und deinem jetzigen Gewicht verstrichen?
2. Du beschreibst deinen Tagesablauf relativ genau, Danke! Demnach müsstest du morgens und abends was essen, allerdings beides weder geregelt, noch eine annähernd "normale" Portion. Mittags isst du nichts, so wie ich herausgelesen habe. Ist das standard? Hältst du das durch oder verfällst du öfters in Fressanfälle?

Du solltest auch gleich von Anfang an wissen, dass unser Forum in baldiger Zukunft umziehen wird.
Natürlich kannst du dir währenddessen ein Bild von unserem jetzigen Forum machen und im Bereich "Wartehalle" posten.  

Erstmal alles Liebe und Viel Freude hier im Forum
Die Fee

_________________
♥ ση η℮ vσıт bi℮η qu''av℮c ℓ℮ cσ℮uя. ℓ''℮ss℮ηтı℮ℓ ℮sт ıηvısıbℓ℮ pσuя ℓ℮s ყ℮ux ღ




Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lillith
*Feder*
*Feder*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.03.2011
Beiträge: 182


Wohnort: Schleswig-Holstein
Offline

BeitragVerfasst am: 17.03.2011 18:24    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo la.fee.noir,
Danke für deine Antwort!
zu Frage eins habe ich nicht ganz verstanden was du mit HG meintest ich definiere mal wann ich mich entschlossen habe wieder zu hungern. Das war vor 1 einhalb Monaten, da hab ich mir wieder eine Batterie für meine Waage gekauft und die Anzeige hat mich ganz und garnicht begeistert!
Du hast recht, es ist wirklich wenig, dass mit den FAs ist je nach meiner Stimmung abhängig. Ich probiere momentan aber Morgens einen Apfel und Abends ein Brot zu essen damit die Gefahr geringer ist... Momentan sind es sehr wenige. So ein-zwei im Monat aber auch nicht so richtige, meistens normale Portionen die momentan auch wieder in der Klo schüssel landen.
Ich hab es schon gelesen das ihr umzieht und wünsche euch einen guten Start im neuen Forum!

Liebe Grüße
Lillith

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
la.fee.noir
*~Seele~*
*~Seele~*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.03.2010
Beiträge: 1231


Wohnort: Österreich
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 18.03.2011 09:39    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Mit HG meinte ich dein Höchstgewicht ... Wie viel hast du in der Zeit als du dich umentschlossen hast bis jetzt abgenommen ... Immerhin, bei der wenigsten Tagesration müsstest du extrem abnehmen, gerade weil du etwas mehr wiegst ! Bitte nicht falsch verstehen...
Wow, tolle Disziplin ... Das heißt, du hungerst nicht ausschließlich, sondern bist mehr Mia als Ana ? Richtig so ?

Alles Liebe, Fee

_________________
♥ ση η℮ vσıт bi℮η qu''av℮c ℓ℮ cσ℮uя. ℓ''℮ss℮ηтı℮ℓ ℮sт ıηvısıbℓ℮ pσuя ℓ℮s ყ℮ux ღ




Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lillith
*Feder*
*Feder*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.03.2011
Beiträge: 182


Wohnort: Schleswig-Holstein
Offline

BeitragVerfasst am: 18.03.2011 16:35    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo,

Achsoo ja im Nachhinein hab ich es mir gedacht, ich stand wohl extrem auf der Leitung see.smileyy12.gif
Naja wie gesagt vor 1 1/2 Monaten habe ich angefangen wieder darauf zu achten was ich esse und habe dann immer mehr die Nahrungszufuhr reguliert. Der Tagesplan wie ich ihn beschrieben habe ist nun seit knapp zwei Wochen so ohne FA. Bis jetzt habe ich 6.6 Kilo abgenommen.

Liebe Grüße
Lillith

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hanna
*~Seele~*
*~Seele~*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.05.2010
Beiträge: 3716


Wohnort: Niedersachsen
Offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2011 00:43    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallöchen,

schön das du dich bei uns Vorstellst!

6,6 Kg Respekt,echt nicht schlecht!

Welches war denn dein Tiefstgewicht?Ich komme beim lesen deiner Vorstellung ein bisschen durcheinander....du bist in die Bulimie rein gerutscht,gefressen ohne zu kotzen????Wie kann ich das verstehen???Warum hast du nicht früher die Notbremse gezogen?Warum erst bei so viel?

Ich habe jetzt ein bisschen Angst das es falsch rüber kommt,soll es auf gar keinen Fall!

_________________


64[]63[]62[]61[]60[]59[]58[]57[]56[]55[]

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lillith
*Feder*
*Feder*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.03.2011
Beiträge: 182


Wohnort: Schleswig-Holstein
Offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2011 10:08    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo Hanna,
Keine Sorge die Fragen sind durchaus berechtigt und kommen bei mir nicht falsch an ;) mein Tiefstgewicht war 65 Kilogramm.
Ich meinte das ich Phasen habe in denen ich wenig bis garnichtsesse (ana) und dann gibt es Phasen in denen ich Fresse und Kotze (mia) wiederum gibt es Phasen in denen ich total viel esse und das nicht mehr ausspucke. Diese Phasen sind sich am abwechseln seit dem ich 12 Jahre alt bin.
Die Letzte Phase war die gefräßige und ich hab mich nicht getraut der Wahrheit ins Gesicht zu sehen, bis ich mir dann die Batterie gekauft habe und wohl oder übel auf der Waage stand. Ich will wieder mein Tiefstgewicht erreichen und endlich wieder glücklich sein! aber ich glaube dafür brauche ich Unterstützung, sonst rutsch ich schnell wieder in andere Phasen.

Liebe Grüße
Lillith

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hanna
*~Seele~*
*~Seele~*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.05.2010
Beiträge: 3716


Wohnort: Niedersachsen
Offline

BeitragVerfasst am: 21.03.2011 09:57    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ah ok das verstehe ich jetzt!Ja mit unterstützung geht das natürlich auch besser wie ich finde,hat deine Umgebung den nichts gesagt weil du so doll zugenommen hast?Liebe Grüße
_________________


64[]63[]62[]61[]60[]59[]58[]57[]56[]55[]

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lillith
*Feder*
*Feder*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.03.2011
Beiträge: 182


Wohnort: Schleswig-Holstein
Offline

BeitragVerfasst am: 21.03.2011 17:56    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Nein, ich wohne in einem Betreuten wohnen und denen geht es eh am Arsch vorbei wie es mir geht.... klingt jetzt doof aber das signalisieren sie mir immer wieder.
Sie sagen wie du hast Druck dich selbst zuverletzen? ja musst du selbst sehen wie du damit klar kommst.... so sprüche andauernd. Liebe Grüße

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hanna
*~Seele~*
*~Seele~*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.05.2010
Beiträge: 3716


Wohnort: Niedersachsen
Offline

BeitragVerfasst am: 22.03.2011 05:07    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Oh nein,das tut mir wirklich leid!

Sowas mag ich ganz und gar nicht,die denken sie wären sozial eingestellt und dann sowas! see.bahnh.3.gif

Aber hey du hast dein Leben in der Hand,scheiß auf die vom betreuten Wohnen,du musst daraus was machen und das machst du mit sicherheit!

Ganz liebe Grüße

_________________


64[]63[]62[]61[]60[]59[]58[]57[]56[]55[]

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lillith
*Feder*
*Feder*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.03.2011
Beiträge: 182


Wohnort: Schleswig-Holstein
Offline

BeitragVerfasst am: 22.03.2011 17:57    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Danke see.smileyy.2.gif
Ich geb mein bestes!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lillith
*Feder*
*Feder*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.03.2011
Beiträge: 182


Wohnort: Schleswig-Holstein
Offline

BeitragVerfasst am: 27.03.2011 09:54    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hey ihr lieben,

Ich wollte mich nur schnell melden und bescheid sagen das ich gerade zur Kriesenintervention freiwillig in der Klinik bin, weil meine Dissoziazionen und selbstschädigenden Gedanken mehr geworden sind.
Ich kann also nicht so oft hier reinschauen. Mein Momentanes Gewicht beträgt 92.0 vielleicht intressiert es jemanden ;)
Mein Entschluss bleibt weiterhin bestehen und ich würde auch gerne weiterhin hier aufgenommen werden.
Ich melde mich auf Fragen gerne wenn ich ans Internet komme und bitte zu entschuldigen das dies nicht sofort geschehen kann.
Ich sag euch bescheid wenn ich wieder voll! da bin.

Liebste Grüße
Lillith

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nobody
*~Seele~*
*~Seele~*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 07.05.2010
Beiträge: 2441


Wohnort: Hamburg
Offline

BeitragVerfasst am: 28.03.2011 08:30    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Liebe Lillith,

auch von mir erstmal ein herzliches Willkommen! Finde es toll, dass du so ehrlich geschrieben hast, und nun schon so viel abgenommen hast! see.smileyy511.gif Deine Disziplin ist echt zu beneiden! Auch, dass du dich selbst dazu entschieden hast, in die Klinik zu gehen, finde ich sehr respektabel, es zeigt, dass du selbst einschätzen kannst, was zu viel für dich ist und wie viel du ertragen kannst.
Ansonsten habe ich keine Fragen, die Mädels haben mir schon alles vorweg genommen. ;)
Danke, dass du wegen der Klinik bescheid gesagt hast und ich hoffe, dass du bald wieder so stabil bist, dass du entlassen wirst!

Liebste Grüße und gute Besserung,
nobody

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lillith
*Feder*
*Feder*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.03.2011
Beiträge: 182


Wohnort: Schleswig-Holstein
Offline

BeitragVerfasst am: 28.03.2011 16:44    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo nobody....
Deine Gute Besserungswünsche haben Wunder gewirkt see.smileyy.2.gif ich wurde heute wieder entlassen see.smileyy.2.gif jetzt bin ich wieder regelmäßig da!
Liebe Grüße
Lillith

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
merle minx
*~Seele~*
*~Seele~*


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 16.01.2011
Beiträge: 1115


Wohnort: Niedersachsen
Offline

BeitragVerfasst am: 28.03.2011 20:27    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ich wollte mich auch mal melden und natürlich auch erstmal ein herzlich Willkommen von mir.see.smileyy.2.gif
Es freut mich, dass es dir besser geht und du entlassen wurdest.
Hab mir alles von dir durchgelesen und hab auch keine Fragen, die anderen haben dich ja schon dolle ausgequetscht.see.smileyy.2.gif

_________________

__________________________________________________________________

Immer weiter und noch mehr, ist das Leben zu schwer? - Nimm''s leicht!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seelentreibsand Foren-Übersicht -> Vorstellung Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Thindia stellt sich vor Thindia Vorstellung 4 26.04.2011 10:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Paperdoll stellt sich vor Paperdoll Vorstellung 37 25.04.2011 14:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Diciembre stellt sich vor diciembre Vorstellung 2 15.04.2011 14:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sunny stellt sich vor :.) Sunny Vorstellung 2 13.04.2011 18:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Minara stellt sich vor Minara Vorstellung 9 13.04.2011 18:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Glasflasche stellt sich vor Glasflasche Vorstellung 19 20.03.2011 11:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ceras stellt sich vor Ceras Vorstellung 5 02.03.2011 20:34 Letzten Beitrag anzeigen




Seelentreibsand letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album